Tierheim "Renate Lang" in Horb/Neckar

Tierheim Horb
Zurück

Karli

(ehemals Fritzi), † 12. Juni 2013

Karli

Fritzi wurde am 24.12.2010 im Schnee gefunden und kam in unser Tierheim. Vermutlich wurde er ausgesetzt. Im Februar 2011 hat sein Frauchen ihn zu sich genommen. Sein Frauchen sagt: „Seitdem war er als Karli mein ständiger Gefährte, der mich überall begleitet hat, beruflich wie privat. Wir waren ein tolles Team mit ähnlichen Gewohnheiten, Vorlieben und Humor und haben uns sehr geliebt.“

Vor 2 Wochen zeigten sich jedoch leider erste Krankheitssymptome, alles deutet auf einen Nierentumor hin. Die letzten Tage hat sich sein Zustand sehr verschlechtert, so dass Karli am 12. Juni 2013 über die Regenbogenbrücke ging.

Danke Karli, für die treue Begleitung und die Wärme, mit der du unsere Herzen erfüllt hast!

Zurück