Tierheim "Renate Lang" in Horb/Neckar

Tierheim Horb
Zurück

Dana

Vermittlungshilfe für DANA

Dana ist ca. 7 Jahre jung, sie ist gechipt, geimpft, aber noch nicht kastriert. Ihr Frauchen ist leider erkrankt und sucht nun schweren Herzens ein liebevolles neues Zuhause für Dana.

Bevor Dana zu ihrem jetzigen Frauchen kam, hatte sie kein schönes Leben. Aus diesem Grund ist sie eine sehr ängstliche, unsichere Hündin. Sie kennt sehr wenig, ist empfindlich bei unbekannten Geräuschen usw. Kleine Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Andere Hunde interessieren Dana nicht wirklich. Allerdings wäre ein menschenbezogener, sicherer, verträglicher Hund von Vorteil in der neuen Familie von Dana.

Dana wünscht sich ein einfühlsames Ehepaar oder auch eine Einzelperson. Sie sollten Erfahrungen im Umgang mit ängstlichen, unsicheren Hunden haben und viel Geduld, Einfühlungsvermögen, Liebe aber auch Konsequenz mitbringen. Wenn Dana jemanden näher kennengelernt hat, dann kommt sie auch von sich aus zum Kuscheln und sie läuft beim Gassigehen auch brav beim Frauchen. Dana bleibt auch stundenweise allein, wenn sie sich im neuen Zuhause etwas eingelebt hat.

Bitte beachten Sie, Dana befindet sich nicht im Tierheim in Horb sondern in Starzach – bei Rottenburg. Der Erstkontakt geht aber über das Tierheim, Frau Greiner.

Zurück