Tierheim "Renate Lang" in Horb/Neckar

Tierheim Horb
Zurück

Sam und Sully

Sam und Sully sind im Mai 2017 geboren, sie sind kastriert und gechipt. Leider haben beide Kater einen hohen Titer für die Krankheit FIP. Aus diesem Grund können sie auch nicht mehr geimpft werden. Wir würden sie gern gemeinsam in reine Wohnungshaltung vermitteln und nicht zu anderen Katzen.

Beide kommen gern schmusen, möchten aber nicht hochgenommen werden. Sie haben eine Eigenart, sie nagen gern Handtücher und Decken an. Deshalb liegen davon immer genügend in ihrem Zimmer.

Bei Interesse an den Beiden, melden Sie sich bei den Kollegen der Katzenstation. Wir werden Sie dann ausführlich über die Eigenarten und die Krankheit der Beiden informieren.

Gern geben wir die Zwei auch auf eine verantwortungsbewußte Pflegestelle.

Zurück